Einstieg in die 4K Welt leicht gemacht

Die Weihnachtszeit kommt näher und es wird Zeit Dein Heimkino aufzurüsten?
2017 war ein großartiges Jahr für 4K Filme und Medien. Es hat sich einiges getan auf dem Markt.

Viele 4K Filme sind rausgekommen und auch Streaming ist inzwischen gut verfügbar.

Doch nicht alles ist Gold was glänzt und gerade im 4K Bereich ist es nicht immer einfach den Überblick zu wahren.

Damit es einfacher ist sich im Begriff Jungle zwischen HDR10, Dolby Vision, Dolby Atmos, HDCP 2.2, HDMI 2.0 und den vielen anderen Begriffen zurecht zu finden, haben wir Dir ein kleines Roundup zusammen gestellt.

Dabei ersuchen wir auf alle Begriffe kurz einzugehen und Hilfe bei der Auswahl passender Geräte zu geben.

Wie immer, würden wir uns über Feedback als Kommentar oder E-Mail freuen.

4K-Roundup-2017---Einstieg in 4K

Kleiner Einstieg - 4K Streaming

Der günstigste Einstieg in die 4K Welt fängt beim Streaming an. Hier benötigt Du nur zwei Geräte:

Einen 4K Fernsehr oder Monitor + passendes Streaming Gerät.

Je nach Anbieter zahlst Du hier monatlich für Streaming Abo oder kannst einzelne 4K Filme und Serien kaufen für den dauerhaften Abruf.

Im Vergleich mit einem normalen 4K Heimkino Setup ist die Qualiät der Medien etwas schlechter, da Filme und Serien komprimiert werden müssen. Doch auch hier wird stetig weiter entwickelt. Seit 2017 bieten einige anbieter HDR, Dolby Vision und Dolby Atmos auch im Streaming an.

Deine Internetleitung sollte mind. 15mbit schaffen, damit keine Ruckler den Filmabend ruinieren. Hier kannst du testen ob deine Internetleitung bereit für 4K Streaming ist.

Generell raten wir zu einer Kombination aus Fernsehr und externen Streaming Player, da die hier in Zukunft besser geupdated werden kann. Klarer Vorteil einer solchen Lösung ist zudem die Freiheit bei der Streaming Anbieter Auswahl. Während die Smart TV Ökosystem meist recht starr sind, bieten die meisten Media Player auf Android Basis mehr Auswahl. Außerdem sind die integrierten Smart TV Lösungen meistens nicht sehr performant.

 

Passende Kombinationen aus 4K Fernsehr + Streaming Gerät

Absoluter Einstieg

Telefunken XU50D401 127 cm (50 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, Smart TV, Triple Tuner)

Preis: EUR 419,99

3.8 out of 5 stars (164 Benutzer Wertung)

3 Gebraucht & Neu ab EUR 419,99

Fire TV mit 4K Ultra HD und Alexa-Sprachfernbedienung (Anhängerform)

Preis:

3.9 out of 5 stars (1593 Benutzer Wertung)

0 Gebraucht & Neu ab

Gehobene Klasse

Oberklasse

LG 65UJ6309 164 cm (65 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Active HDR, Smart TV)

Preis: EUR 980,00

4.1 out of 5 stars (152 Benutzer Wertung)

2 Gebraucht & Neu ab EUR 980,00

Fire TV mit 4K Ultra HD und Alexa-Sprachfernbedienung (Anhängerform)

Preis:

3.9 out of 5 stars (1593 Benutzer Wertung)

0 Gebraucht & Neu ab

4K Streaming Anbieter

Netflix

  • Premium Paket beeinhaltet UHD
  • 13,99€ monatlich
  • monatlich kündbar
  • HDR
  • teilweise Dolby Atmos

Amazon Video

  • Titel einzeln kaufbar
  • Prime Titel kostenlos bei Abschluss des Prime Abos (und weitere Vorteile) für 7,99€ monatlich oder 69€ jährlich
  • HDR10 verfügbar

Itunes

  • Titel einzeln kaufbar
  • HDR10 & Dolby Vision
  • Nur mit Apple TV 4K

Youtube & Vimeo

  • Kostenlose Videos
  • HDR10

Rakuten.TV

4K UHD BluRays abspielen

Für die höchste Stufe in Sachen Bildqualität und den besten Ton brauchen wir 4K UHD BluRays.

Hier gibt es ein paar Stolpersteine die sich aber gut vermeiden lassen.

Wichtig ist auch hier wieder ein passender 4K Fernsehr/Monitor/Beamer der HDMI 2.0 unterstützt.

Die meisten aktuellen Geräte unterstützen dabei auch HDCP 2.2.

Bei älteren Geräten muss man genau schauen ob HDMI 2.0 mit dabei ist.

Auch bei neueren Geräten setzen einige Hersteller nicht bei allen HDMI Anschlüssen auf das aktuellste Format. Bei günstigen Geräten kann es z.B. sein das nur ein HDMI Port den nötigen Standard entspricht (auf dem Anschluss steht dann MHL oder explizit HDMI 2.0).

Ein Blick in die technischen Details hilft hier leider nicht immer und man muss schon in die Bewertungen schauen, was genau unterstützt wird.

Bei HDR gibt es verschiedene Techniken die zum Einsatz kommen.

Für BluRays stehen HDR10 und Dolby Vision zur Verfügung. Die meisten 4K Filme auf BluRay arbeiten zum aktuellen Zeitpunkt mit HDR10.

Der Unterschied zwischen HDR10 und Dolby Vision kurz zusammen gefasst:

HDR10 überträgt die Metadaten einmalig für den gesamten Film und nutzt 10bit Farbtiefe
Dolby Vision überträgt die Metadaten für jedes Bild einzeln und nutzt 12bit

 

Auf die Ausgänge achten

Bei der Auswahl eines 4K BluRay Players kommt es ganz darauf an was man wirklich braucht. Wird der Player direkt an den Fernseher angeschlossen und der Ton direkt abgespielt reicht der günstigste.

Willst Du dein 4K Filme Privatkino jedoch komplett ausstatten, wirst du sicher noch ein passendes Souround System dazu kaufen. Hier trennt sich bei den UHD Playern die Spreu vom Weizen. Die höher preisigen Geräte besitzen 2 HDMI Anschlüsse. Der eine führt zum UHD Fernseher, der andere gibt den Ton separat aus. Durch diese Trennung können die besseren Raumklangformate wie Dolby True HD und DTS HD und die Highendtonformate Dolby Atmos und DTS:X abgespielt werden. Diese benötigen eine intakte HDCP 2.2 Kette, die mittels HDMI 2.0 sichergestellt werden kann. Auch für Heimkino Anlagen bzw. AV Reciever ohne HDMI haben die Hersteller mit Digitalen Anschlüssen vorgesorgt. Allerding muss man sich dann mit maximal Dolby Digital und DTS.

4K BluRay Player

Bei 4K BluRay Playern solltest Du genau die Produktbeschreibung lesen. Gerade günstige Modelle nutzen fürs Marketing gerne die Aussage das sie 4K unterstützen. Eigentlich sind es jedoch nur normale BluRay Player die das Bild auf 4K hochskalieren. Hier kannst Du keinen echten 4K Genuss erwarten, noch Deine UHD BDs abspielen.

Aktuell können wir Dir diese Player ans Herz legen.

Unsere empfehlungen für 4K BluRay Player

Einsteiger

LG UP970 Ultra HD Blu-ray Player (Multi HDR, 4K Streaming, WLAN) schwarz

Preis: EUR 198,99

3.5 out of 5 stars (110 Benutzer Wertung)

29 Gebraucht & Neu ab EUR 198,99

Der Klassiker

Samsung UBD-K8500/EN 3D Curved Blu-ray Player (UltraHD, WLAN, Smart TV, Multiroom) schwarz

Preis: EUR 244,63

3.7 out of 5 stars (105 Benutzer Wertung)

12 Gebraucht & Neu ab EUR 244,63

Oberklasse

OPPO UDP-203, 4K BluRay-Player, Ultra HD

Preis: EUR 949,00

4.5 out of 5 stars (12 Benutzer Wertung)

7 Gebraucht & Neu ab EUR 949,00

Spielekonsole als 4K BluRay Player - die Xbox One S/X

Wer einen zusätzlichen Mehrwert haben will. Kann sich mal Microsofts Spielekonsolen anschauen.

Dank eingebauten UHD Laufwerk, kann sowohl die Xbox One S als auch die One X 4K BluRays abspielen.
Außerdem unterstützen beide Konsolen Dolby Atmos 7.1.
Wer vorhat auch zu zocken, kann hier zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Mit einer PS4 oder PS4 Pro geht das übrigens nicht. Die PS4 hat nur ein normale BD Laufwerk, während die PS4 Pro über gar keins verfügt.

Xbox One S 500GB Konsole - Assassin‘s Creed Origins Bundle

Preis:

3.5 out of 5 stars (34 Benutzer Wertung)

56 Gebraucht & Neu ab

Xbox One X 1TB Konsole

Preis: EUR 448,00

4.4 out of 5 stars (372 Benutzer Wertung)

22 Gebraucht & Neu ab EUR 448,00

4K Referenzfilme - Schnellstart mit den richtigen Filmen

Natürlich möchte man auch direkt sehen was die neuen Geräte können. Da es einige BluRays in 4K auf dem Markt gibt, die nicht unbedingt viel besser als ihre HD Varianten sind, empfehlen wir Dir diese 4K Filme für den Anfang.

Hier kannst du direkt einen unterschied sehen und bekommst einen sichtbaren Mehrwert geboten.

Planet Erde II: Eine Erde - viele Welten

Lucy

The Revenant

The Last Reef

Pacific Rim

The Great Wall

Sicario

Das musst Du sonst noch beachten

Die passende Verkabelung

Wie schon erwähnt müssen alle Geräte HDMI 2.0 unterstützen. Damit das klappt brauchst Du passende Kabel.

Kabel die nur die niedrigeren HDMI Standards erfüllen werden im besten Fall zwar ein Bild übertragen (in 1080p), im worst case bleibt das Bild aber schwarz. Der nötige Handshake nach HDCP 2.2 klappt ganz einfach nicht mit älteren HDMI Kabeln.

Hier sollte man nicht am falschen Ende sparen. Zumal Highspeed HDMI Kabel nicht wirklich viel mehr kosten als Kabel mit beispielsweise HDMI 1.4.

Es ist auch egal ob die Kabel spezielle Kontakte haben oder noch einmal gesondert abgeschirmt sind.

Wir empfehlen die günstigen Amazon Basic Kabel, da diese bei unseren Tests ohne Probleme funktioniert haben.

AmazonBasics Hochgeschwindigkeits-HDMI-Kabel 2.0, Ethernet, 3D, 4K-Videowiedergabe und ARC, 3 m

Preis: EUR 7,09

4.6 out of 5 stars (1949 Benutzer Wertung)

3 Gebraucht & Neu ab EUR 7,09

Echte 4K Filme

Echte 4K Enthusiasten möchten nur das Beste für Ihre UHD Sammlung haben. Hochskaliertes 4K kommt dabei nicht in Frage, den selbst mit HDR und Highend Tonspur, sieht man nicht immer unterschiede zu normalen HD.

Daher möchten wir Dir noch diese Listen mit auf den Weg geben:

Unsere echte 4K Filme Liste

Unsere 4K Referenzfilme Liste

Neu oder gebrauchte 4K Geräte

Okay nun weißt Du Bescheid, was du haben willst. Doch nun die Frage: Neu oder gebraucht kaufen?

2017 hat sich einiges am Markt für 4K Player und Fernseher getan. Die Hersteller haben neue Geräte rausgebracht, weshalb sich ein Blick in den Gebrauchtmarkt lohnt.

Wie bei allen Technik Themen kann man hier einige Schnapper machen, wenn man nicht das neuste vom neusten braucht.

Aktuell verfügbare 4K Hardware Player

Für alle die noch nicht den richtigen 4K Player gefunden haben, haben wir hier noch eine Übersicht zusammen gestellt:

 PreisUltraHD
4K BluRay
HDR-10

Dolby
Vision
Dolby
Atmos
DTS:X
4K
Netflix
4K
Amazon
3D
Blu-ray
HDMI AnschlüsseOptical OutTHX Zertifiziert
Samsung UBD-K8500~225€

X




1XX
Samsung UBD-M9500225€X2 (Audio getrennt)X
Panasonic DMP-UB704EGK~345€X2 (Audio getrennt)X
Panasonic DMP-UB900EGK~600€X2 (Audio getrennt)
Sony UBP-X800~300€X2 (Audio getrennt)XX
OPPO UDP-203~900€XX3 (Audio getrennt+HDMI IN)X
OPPO UDP-205~1800€XX3 (Audio getrennt+HDMI IN)X
LG UP970~180€X2 (Audio getrennt)X
Xbox One S~220€X2 (In/Out)X
Xbox One X~500€X2 (In/Out)X
Fire TV mit 4K Ultra HD~80€XXXX1XX
Chromecast Ultra~80€XPassthroughXXX1XX