Men In Black 1-3 - 4K UHD Release Techcheck

Sie sind die Beschützer der Erde vor außerirdischen Lebensformen. In Ihren schwarzen Anzügen regeln sie den Aufenthalt von Aliens auf der Erde. Die Man in Black sind in 4K UHD zurück. Die Trilogie kommt im Dezember als Box raus. Lohnt sich die Box? Wir sagen es euch.

Die Bewertung der einzelnen Men in Black Filme liegt bei IMDB zwischen 6 und 7 Punkte von maximal 10.

Die Erde vor Aliens beschützen in echtem 4K?

 

Für die Aufnahmen sind verschiedene Kameras zum Einsatz gekommen.

Alle Teile der Trilogie wurden auf Filmrolle aufgenommen (35mm). Diese lassen sich in der Theorie in bis zu 6K digitalisieren.

Der 1. Teil ist als 4K Master auf normaler HD Bluray erhältlich. Das bedeutet das hier ein rescan stattgefunden und ein 4K Digital Intermediate angefertigt worden ist. Wir bekommen also richtiges 4K.

Zu Teil 2 gibt es aktuell noch keine Infos die ein 4K rescan bestätigt. Sony ist jedoch schon seit einiger Zeit dabei, die älteren Titel erneut zu scannen und 4K Digital Intermediates anzulegen. Es wäre eine Überraschung, wenn das hier nicht der Fall ist. Aktuell müssen wir uns aber noch gedulden um eine klare Aussage treffen zu können.

Teil 3 besitzt definitiv ein 4K Digital Intermediate. Daher haben wir auch hier echtes 4K.

Aussagen zu HDR können wir bisher noch nicht treffen. Hier fehlen uns einfach noch die Infos. Je näher der Release rückt, umso mehr Details werden wir bekommen. Es heißt hier also noch abwarten.

Bei den Tonspuren sieht es aktuell stark danach aus, das wir bei der deutschen Syncho mit Dolby Digital 5.1 leben müssen. Das ist besonders ärgerlich, da die HD BluRays Dolby True HD und DTS-HD Master Spuren erhalten haben. Die englische Tonspur wird in Dolby Atmos 7.1 vorliegen.

 

Fazit: Die Men in Black sind Back als Trilogie Box und versprechen uns voraussichtlich ein echtes 4K Erlebniss. Zumindest werden die Teile 1 und 3 echtes 4K bieten. Zu HDR gibt es noch keine Infos. Bei den Tonspuren kommen erstmal nur die O-Ton Liebhaber auf Ihre Kosten. Wer deutsche Synchros will muss sich leider mit Dolby Digital 5.1 zufrieden geben. Den 4K UHD BluRays liegen normalen HD Blurays bei. Hier sind die Tonspuren wesentlich besser. Aber vielleicht werden wir ja noch überrascht und Sony legt hier noch nach.

Die Box erscheint am 7.Dezember pünktlich zum Weihnachtsgeschäft.

Bock auf die Trilogie?

Men in Black 1-3 (4K Ultra HD) [Limited Steelbook Edition] [Blu-ray]

Preis: EUR 53,99

4.5 out of 5 stars (7 Benutzer Wertung)

6 Gebraucht & Neu ab EUR 53,99

Erscheint am 7.Dezember

Technische Details

Men in Black
Release: 1997
Aufgenommen mit: Beaumont VistaVision Camera, Panavision Panaflex Platinum (35mm Filmrolle)
Digital Intermediate: 4K
Original Soundmix: DTS | SDDS (8 channels) | Dolby
UHD BD Soundmix: Dolby Digital 5.1

Technische Details

Men in Black 3
Release: 2012
Aufgenommen mit: Arri Alexa, Arricam LT, Arricam ST, Arriflex 235
Digital Intermediate: 4K
Original Soundmix: Dolby Digital | Datasat | SDDS | Sonics-DDP | Auro 11.1 | Dolby Surround 7.1
UHD BD Soundmix: Dolby Digital 5.1

Technische Details

Men in Black 2
Release: 2002
Aufgenommen mit: Panavision Panaflex Millennium XL, Panavision Panaflex Millennium (35mm Filmrolle)
Digital Intermediate: 4K
Original Soundmix: DTS | Dolby Digital | SDDS
UHD BD Soundmix: Dolby Digital 5.1

Men in Black (1-3) Collection 4K im 4K UHD BD Release

Quellen