Die Mumie (2017) - Daten zum 4K UHD Release

Die Mumien Teile hatten wir vor einiger Zeit ja schon. Ende 2017 erscheint nun ein Remake des 1. Teils. Unter anderem sind mit dabei Tom Cruise und Sofia Boutella.

Das Mumien Remake hat durchwachsene Bewertungen bekommen. Unter anderem 5,5/10 bei IMDB und einen Metascore von 34.

Doch was sagt der 4K Techcheck?

Die Aufnahmen wurden mit einer Arri Alexa 65 aufgenommen. Dieses Kamera können in annähernd 4K und/oder höher aufnehmen.

Das Quellmaterial liegt im Arriraw Format in 6,5K vor.

Für die weitere Produktion wurde auf ein 2K Digital Intermediate gesetzt, was in einem Interview bestätigt worden ist (siehe Quellen).

Die CGI Effekte werden meist in 2K gerendert, was heißt das die Bildqualität je nach Menge der Effekte unterschiedlich ausfallen kann.

Dank HDR bietet das Bild wesentlich bessere Farben als die HD Variante.

Bei den Tonformaten hat man auf Dolby Atmos 7.1 gesetzt und das bei der deutschen als auch der englischen Tonspur.

 

Fazit: Die Mumie bietet leider kein echtes 4K, dafür aber ein besseres Bild im Vergleich mit der HD Version dank HDR. Für Fans der neuen Highendtonformate gibt es die Tonspuren in Deutsch und Englisch im Dolby Atmos 7.1 Format.

Ob sich der Kauf lohnt muss jedoch jeder selbst entscheiden

Bock auf den Film?

Die Mumie (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D)

Preis: EUR 23,97

3 out of 5 stars (966 Benutzer Wertung)

23 Gebraucht & Neu ab EUR 23,97

Oder auf HD BluRay

Die Mumie - Limited Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]

Preis: EUR 14,97

3 out of 5 stars (966 Benutzer Wertung)

13 Gebraucht & Neu ab EUR 14,97

Technische Details

Erschienen: 2017
Aufgenommen mit: Arri Alexa 65
Digital Intermediate: 2K
Sound Mix O-Ton:Dolby Digital | Auro 11.1 | Dolby Atmos | Dolby Surround 7.1
UHD BD Soundmix: Dolby Atmos 7.1
Gesamtspielzeit: 110 min

Die Mumie unterstützt HDR
Dolby Atmos wird unterstützt von Die Mumie 2017