Girl on the Train - im 4K Check

Rachel wurde vo kurzem geschieden und verfällt immer mehr dem Alkohol. Eines Tages verliert siee deshalb ihren Job, fährt aber trotzdem noch jeden Morgen mit dem Zug in Richtung ihrer Arbeit. Auf einem Streckenabschnitt entdeckt sie ein junges Pärchen, dessen Leben perfekt erscheint. Doch der Schein trügt und Rachel wird immer mehr in einen Sumpf aus Lügen und Betrug gezogen.

Auf IMDB bekommt die Girl on the Train 6,5/10 Punkten, während es auf Metacritics 48/100 gibt.

Der 4K Techcheck soll uns verraten ob sich der Kauf lohnt.

Die Aufnahmen wurden mit Arricam LT und ST Kameras aufgenommen. Diese Kamera Familie nimmt auf Filmrolle auf. Der Film wurde in diesem Fall auf 35mm Film aufgenommen, was durch digitale Abtastung zu Rohmaterial in bis zu 6K führen kann.

Die Produzenten haben sich jedoch für ein 2K Digital Intermediate entschieden. Das Bild musste also hochskaliert werden um auf die 4K Auflösung gebracht zu werden.

Die CGI Effekte werden meist in 2K gerendert, was heißt das die Bildqualität je nach Menge der Effekte unterschiedlich ausfallen.

Als Tonformat kommt in der deutschen Synchro nur DTS HD 5.1  zum Einsatz. Fans der neuen Highendtonformate wie Dolby Atmos werden also nicht auf Ihre Kosten kommen.

HDR ist mit an board, was einen Vorteil gegenüber der normalen HD Fassung gibt. Die Farben wirken dadurch echter und das Bild alles in allem sehr gut.

Fazit: Wer sowieso vorhat den Film zu kaufen oder seine 4K Sammlung ausbauen will, kann ruhig zugreifen. Echtes 4K können wir jedoch nicht erwarten.

Bock auf den Film?

Girl on the Train (4K Ultra HD) (+ Blu-ray)

Preis: EUR 22,99

3.8 out of 5 stars (287 Benutzer Wertung)

20 Gebraucht & Neu ab EUR 22,99

Oder in HD?

Girl on the Train [Blu-ray]

Preis: EUR 7,50

3.8 out of 5 stars (287 Benutzer Wertung)

62 Gebraucht & Neu ab EUR 7,50

Technische Details

Aufgenommen mit: Arricam ST, Arricam LT
Digital Intermediate: 2K
Sound Mix: Dolby Digital
UHD BD DE Soundmix: Deutsch DTS-HD HR 5.1
Gesamtspielzeit: 112min

Kein natives 4K bei Girl on the Train

Quellen

Quelle:
IMDB.com