Barry Seal - 4K UHD Release Techcheck

Barry Seal (Tom Cruise) ist ein sympathischer Pilot in den 80er Jahren Amerikas, der sich mit Schmuggeln etwas dazu verdient. Überraschenderweise wird das Schlitzohr ausgerechnet von der CIA rekrutiert um in Südamerika als verdeckter Agent zu arbeiten, den er ist genau das was sie gesucht haben. Ein Pilot der das Gesetz nicht ernst nimmt und auch mal was riskiert.

Barry wird in ein Abenteuer als Schmuggler, Agent und Drogenhändler eingesaugt - was ihn letztendlich sehr reich macht. Allerdings wird er immer weiter in den Krieg zwischen amerikanischen Behörden und Kartellen verstrickt. Und vor allem - Was macht man mit soviel Geld?

Auf IMDB gibt es 7,2/10 Punkten für den Film. Metacritics vergibt 65/100 Punkten.

4K Infos zu Barry Seal

Für die Aufnahmen sind verschiedenen Kameras der Arri  Familie zum Einsatz gekommen.

Die Rohaufnahmen lagen dabei in 2,8K digital (ARRIRAW).

Für die weiteren Produktionsschritte haben die Produzenten auf ein 2K Digital Intermediate gesetzt. Damit ist der Actionfilm, der auf einer wahren Begebenheit beruht, leider kein echter 4K Film. Für die UHD BD wurden die Bilder hochskaliert.

CGI Aufnahmen werden meistens in 2K produziert. Je nach Menge der eingesetzten Effekte fällt es dabei mehr oder weniger auf, das die Auflösung nur hochskaliert worden ist. Generell lassen sich animierte Aufnahmen jedoch einfacher und mit weniger auffälliger Unschärfe in höhere Auflösungen umwandeln. Da in Barry Seal viele Real Aufnahmen gezeigt werden, spielt es hier keine besondere Rolle.

Durch das 2K Digital Intermediate fällt das Bild im Bezug auf die Auflösung im Vergleich mit der HD BluRay etwas schärfer aus.

Dank HDR10 können wir uns auf knackige Kontraste, bessere Farben, mehr Helligkeit, satte Schwarztöne und mehr "Tiefe" freuen. Der Farbraum ist mit BT.2020 angegeben - was Ultra HD Premium entspricht.

Die Tonspur kommt sowohl in deutsch als auch englisch in DTS:X 7.1 Fans der Highendtonformate können, passende Geräte vorausgesetzt, hier voll auf Ihre Kosten.

Fazit: Barry Seal wurde leider nicht in echtem 4K produziert. Mit 2,8K Ausgangsmaterial, wurde hier auf ein 2K Digital Intermediate gesetzt, was von unserer Seite aus auch nachzuvollziehen ist. Immerhin gibt es HDR10 und DTS:X 7.1 was klare Vorteile gegenüber der HD Variante sind. 

Wer also sowieso vorhat den Film zu kaufen, für den könnte der Griff zur 4K UHD Blu-Ray interessant sein.

Bock auf den Film?

- JETZT KAUFEN -

Barry Seal - Only in America (4K Ulta HD) (+ Blu-ray 2D)

Preis: EUR 19,49

3.9 out of 5 stars (50 Benutzer Wertung)

21 Gebraucht & Neu ab EUR 19,49

Oder in HD?

Barry Seal - Only in America [Blu-ray]

Preis: EUR 9,99

3.9 out of 5 stars (50 Benutzer Wertung)

66 Gebraucht & Neu ab EUR 9,99

Technische Details

Release: 2017
Aufgenommen mit: Arri Alexa Mini, Arri Alexa XT Plus, Arri Amira
Digital Intermediate: 2K
Sound Mix: Dolby Digital | Dolby Surround 7.1 | Dolby Atmos
UHD BD DE Soundmix: Deutsch/Englisch DTS X 7.1
Gesamtspielzeit: 115 min

Barry Seal 4K bietet HDR
Barry Seal 4K bietet DTS:X Tonspuren
Kein natives 4K bei Barry Seal 4K

Quellen

Quelle:
IMDB.com