Pacific Rim - im 4K Check

Das Jahr 2025 - riesige Monster steigen aus einem Dimenssionsspalt im Meer empor und bedrohen die Menschheit. Als Waffe gegen die Monster werden die riesiege Kampfroboter gebaut die von jeweils zwei Piloten gesteuert werden müssen. Die sogenannten Jaeger werden jedoch immer weniger. Daher wird ein letzter verzweifelter Versucht gewagt und ein Ex-Pilot muss zusammen mit einem Trainee die Schlacht aller Schlachten schlagen.

IMDB vergibt insgesamt 6,9/10 Punkte für Pacific Rim. Auf Metacritics gibt es 65/100.

Pacific Rim - echtes 4K?

Die real Aufnahmen wurden mit Red Epic Kameras aufgenommen. Das Rohmaterial lag dabei im Redcode RAW in 5K vor.

Die Produzenten haben für die weitere Produktion auf ein 2K Digital Intermediate gesetzt, was wir sehr schade finden in Anbetracht des hoch aufgelösten Rohmaterials.

Dies mag unter anderem an dem massigen Einsatz von CGI liegen. Ein Großteil der Szenen wurde computergeneriert. Dies geschieht aufgrund der höheren Kosten für 4K meist nur in 2K. Hierzu seit gesagt, das es prinzipiell einfacher ist solche Szenen auf 4K hoch zu skalieren.

Das Bild ist im Vergleich mit der normalen HD Version etwas besser. Den größten WoW Effekt gibt es jedoch durch das HDR. Die Farben sind bunt und knallig, was nicht zuletzte dafür sorgt, das wir Pacific Rim als Vorzeige-Film für HDR empfehlen.

Die deutsche Tonspur liegt leider nur in DTS-HD Master 7.1 vor. Wer gerne Filme im O-Ton schaut, kann sich auf eine englische Dolby Atmos Spur freuen.

Fazit: Das Setting von Pacific Rim muss man mögen. Wie auch der zweite Teil geht es um riesige Mechs die gegen Monster Kämpfen. Die Filme sind voll gepackt mit Action und rasanten Bildern. Trotz 5K Rohmaterial bietet der 1. Teil der Reihe kein natives 4K. Dank HDR ist das aber nicht so schlimm. Es gibt einen sichtbaren Vorteil gegenüber der HD BluRay. Von uns gibt es eine Kaufempfehlung für jeden der das Actionspektakel lieber in HD genießen will.

Der zweite Teil - Pacific Rim 2: Uprising ist gerade in den Kinos. Unser vorab 4K Check gibt es hier: Klick

 

Bock auf den Film

Pacific Rim (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 20,99

4.2 out of 5 stars (905 Benutzer Wertung)

23 Gebraucht & Neu ab EUR 20,99

Oder in HD + 3D

Pacific Rim (+2 BRs) [3D Blu-ray]

Preis: EUR 14,49

4.2 out of 5 stars (905 Benutzer Wertung)

9 Gebraucht & Neu ab EUR 14,49

Technische Details

Erschienen: 2013
Aufgenommen mit: Red Epic
Digital Intermediate: 2K
HDR: HDR10
Sound Mix: Dolby Digital | Datasat | SDDS | Dolby Atmos | Dolby Surround 7.1
UHD BD DE Sound mix: Deutsch DTS-HD MA 7.1, Englisch Dolby Atmos + Dolby TrueHD 7.1
Gesamtspielzeit: 131min

Pacific Rim bietet HDR
Kein natives 4K bei Pacific Rim

Quellen

Quelle:
IMDB.com