Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen - 4K UHD Techcheck

Gellert Grindelwald ist aus dem Gewahrsam entkommen und vergrößert seine Anhängerschaft Tag für Tag. Der dunkle Zauberer steht für die Überlegenheit der Magier über die Menschen und andere Wesen und wird damit zur Gefahr für die internationale Gemeinschaft. Nur Albus Dumbledore kann ihn noch stoppen, doch dieser kann seinem einstigen Freund nicht die Stirn bieten. Er rekrutiert Newt Scamander, welcher früher Schüler Dumbledors war. Newt und seine Freunde reisen nach Paris, um Grindelwald das Handwerk zu legen.

Auf IMDB gibt es 6,7/10 Punkten für den Film. Metacritics vergibt 52/100 Punkten.

4K Infos zu Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Die Aufnahmen wurde mit Arri Alexa 65 aufgenommen. Das Rohmaterial wurde in 6,5K komplett digital hergestellt.

Das Digital Intermediate wurde in 4K produziert.

Herausgekommen ist ein nativer 4K Film aus digitalen Aufnahmen, was schon mal für sehr scharfe Bilder spricht.

Im Vergleich zur normalen HD BluRay ist das Bild in vielen Szenen schärfer und es lassen sich mehr Details erkennen, wobei man sagen muss das die HD BD schon ein sehr gutes Bild abliefert.

Dank erweiterten Farbraum + Dolby Vision und HDR10 bekommt Grindelwalds Verbrechen knackige und satte Farben. Schwarzwerte, Kontraste und Dynamik des Bild sind sehr gut. Besonders die Szenen vor dunklen Hintergrund sind detailreich und scharf.

Dazu bekommen wir sowohl in der deutschen als auch englischen Synchronisation Dolby Atmos und Dolby True HD. Enthusiasten für Highend Tonformate kommen hier voll auf Ihre Kosten.

 

Fazit: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen bietet native/echtes 4K aus 6,5K Grundmaterial. Das Bild ist Detailreich und scharf. Dank HDR10, Dolby Vision und erweiterten Farbraum gibt es knackige Farben, die auf das jeweilige Umgebungssetting sehr gut abgestimmt wurden. Auch das Schwarz ist tiefdunkel ohne Details zu verschlucken und die Kontraste sind einfach klasse.

Dazu bekommen wir Dolby Atmos. Für uns ist es die bisher beste 4K UHD 2019.

Bock auf den Film?

Technische Details

Release: 2018
Aufgenommen mit: Arri Alexa 65
Digital Intermediate: 4K
HDR: HDR10 + Dolby Vision
Sound Mix: Sonics-DDP (IMAX version) | Dolby Atmos | IMAX 6-Track | DTS (DTS: X) | 12-Track Digital Sound (IMAX 12 track) | Dolby Surround 7.1
UHD BD DE Soundmix: Deutsch Dolby Atmos + Dolby TrueHD 7.1, Englisch Dolby Atmos + Dolby TrueHD 7.1
Gesamtspielzeit: 134 min

 Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen  kommt mit HDR und Dolby Vision
 Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen  kommt mit Dolby Atmos
 Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen  kommt in echtem 4K

Quellen

Quelle:
IMDB.com