Transformers - 4K UHD Release Techcheck

Die zwei Cyber-Roboter-Rassen, Autobots und Descepticons kämpfen gegeneinander um die Vorherrschaft auf dem Planeten Cybertron . Als der Allspark, eine Quelle mit unermesslicher Energie, auf die Erde geschossen wird, verlagert sich der Kampf dorthin. Der unbedarfte Sam Witwicki wird plötzlich Teil des Kampfes und hilft den Autobots im Kampf gegen die Descepticons.

Mit Transformers wollen wir euch den 1. Teil der Reihe vorstellen.

Auf IMDB gibt es 7,1/10 Punkten für den Film. Metacritics vergibt 61/100 Punkten.

4K Infos zu Transformers

Für die Aufnahmen sind verschiedenen Kameras zum Einsatz gekommen. Die Rohaufnahmen lagen dabei auf 35mm Film vor aus denen sich theoretisch Aufnahmen in bis zu 6K digitalisieren lassen.

Für die weitere Produktion wurde jedoch ein 2K Digital Intermediate angefertigt.

CGI Aufnahmen werden meistens in 2K produziert. Transformers setzt auf besonders viele Animierte Szenen. Im Vergleich mit realen Aufnahmen lassen sich Computeranimationen jedoch leichter hochskalieren.

Das Bild fällt hier im Vergleich mit der HD Variante etwas schärfer aus.

Danke HDR sind die Kontraste ordentlich und die Farben kräftiger als die der HD Version. Besonders dunkle Szenen profitieren hier vom High Dynamic Range.

Die Tonspur kommt in der deutschen Synchro leider nur in Dolby Digital 5.1. Fans der Highendtonformate müssen hier also Abstriche machen. Auch die englische Synchro ist mit Dolby TrueHD 5.1 nur unwesentlich besser.

Fazit: Der 1. Teil der Transformers Filme setzte den Startschuss für eine ganze Reihe an Nachfolgern. Die Aufnahmen auf 35mm Film hätte man für echtes 4K digitalisieren können. Allerdings setzt der Film im Großteil der Szenen auf CGI, weshalb auch die Animationen hätten in 4K gerendert werden müssen. Dies ist jedoch meist Aufwendiger und mit höheren Kosten verbunden. Die Entscheidung für ein 2K Digital Intermediate ist daher nachvollziehbar. Das bedeutet aber auch das wir kein echtes 4K sehen können. Immerhin bietet die 4K UHD BD HDR, was die Bilder sichtlich aufwertet. Der Ton ist jedoch auf BluRay Niveau. Wer sowieso vorhat die Transformers Filme zu kaufen, sollte abwägen ob das gebotene ihm der Aufpreis wert ist.

Bock auf den Film?

- JETZT KAUFEN -

Transformers - Kinofilm (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D)

Preis: EUR 23,99

4.3 out of 5 stars (503 Benutzer Wertung)

9 Gebraucht & Neu ab EUR 23,99

Oder in HD?

Transformers - Blu-ray - Steelbook [Limited Edition]

Preis: EUR 11,99

4.6 out of 5 stars (85 Benutzer Wertung)

5 Gebraucht & Neu ab EUR 11,99

Technische Details

Release: 2007
Aufgenommen mit: Arriflex 235,Arriflex 35 IIC, Arriflex 435 Xtreme,Bell & Howell Eyemo,Panavision Panaflex Millennium XL,Panavision Panaflex Platinum,Photo-Sonics 4ER
Digital Intermediate: 2K
Sound Mix: SDDS | Dolby Digital | DTS
UHD BD DE Soundmix: Deutsch DD 5.1, Englisch Dolby TrueHD 5.1
Gesamtspielzeit: 144 min

Transformers  bietet HDR
Kein natives 4K bei Transformers

Quellen

Quelle:
IMDB.com