Unser Blauer Planet II - Im 4K Check

Der Nachfolger von von Unser blauer Planet steht nun knappe 16 Jahre später in den Startlöchern und er verspricht großartige Bilder in sehr guter 4K Qualität. Unser blauer Planet II wird dabei auch als Nachfolger von Planet Erde II gehandelt und wird ihm Sachen Bildqualität in nichts nachstehen.

Wie im ersten Teil, hat das Filmteam auf der ganzen Welt Aufnahmen von den Ozeanen erstellt. Dabei wollte man die Schönheit der Natur für die Nachwelt festhalten.

Auf IMDB bekommt Unser blauer Planet II satte 9,6/10 Punkten

Die Aufnahmen sind unter anderem mit Red Epic Kameras aufgenommen worden. Das Rohmaterial lag also in entsprechend hoher Qualität vor um natives 4K Material daraus her zustellen.

Für die weitere Produktion wurde auf ein 4K Digital Intermediate gesetzt.

Wie bei Planet Erde II bietet auch Unser blauer Planet II HDR um die Bilder noch natürlicher und atemberaubender aussehen zu lassen.

Die 369 Minuten 4K Doku werden dabei auf 7 Episoden aufgeteilt. Geliefert wird das ganze auf 3x 4K UHD BluRay und 3x HD BD.

Wie bei Dokus üblich wird das ganze mit Musik unterlegt. Hans Zimmer hat die passende Musik Komponiert. Die Tonspuren liegen in DTS-HD MA 7.1 (Deutsch), sowie in Dolby Digital vor.

Fazit: Wer Planet Erde II schon klasse fand, wird mit Unser blauer Planet erst recht spaß haben. Für einen ersten Eindruck lässt sich auf Netflix auch der Vorgänger in HD bestaunen. Von uns aus gibt es eine klare Kaufempfehlung.

Bock auf die 4K Doku?

Jetzt Vorbestellen. Erscheint am 23.03.2018

Technische Details

Digital Intermediate: 4K
Aufgenommen mit: RED DRAGON
DE UHD Sound Mix: Deutsch DTS-HD MA 7.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Gesamtspielzeit: 369 min

Dieser Film ist in echtem 4K produziert

Quellen

Quelle: IMDB.com